Fahrzeug-Rückhaltesysteme aus Beton sind umweltfreundlich!

Betonschutzwände haben eine, durch die Norm garantierte, Nutzungsdauer von mehr als 50 Jahren. Von Betonschutzwänden gehen keine Umweltschädigungen durch Abnutzung, Abwitterung oder Auslaugung aus. Alle festgelegten Geringfügigkeitsschwellenwerte zum Schutze des Grundwassers, einschliesslich der für Schwermetalle wie z.B. Zink, werden von Fahrzeug-Rückhaltesystemen aus Beton eingehalten.



Betonschutzwände einzusetzen heisst also umweltfreundlich und nachhaltig zu bauen.